21st Century Irrationality

21st century irrationality bedeutet für mich, am vergangenen Wochenende ein neues Fliegengitter ins Fenster geklebt zu haben, obwohl es 2018 schon keine Insekten mehr gegeben hatte.

Was bedeutet 21st century irrationality für dich?

Werbeanzeigen

Kritische Neckereien

Was antwortete Max Horkheimer, wenn man ihn mit »Mach’s gut!« verabschiedete? »Mach’s Horkheimer!«

Adorno, freilich vom Frankfurter-Schulrektor nicht sich unterbuttern lassend und nie um eine zusätzliche dialektische Wendung verlegen, pflegte daraufhin jovial feixend zu antworten: »Gut, Horkheimer, Paulaner!«

»Ein Sauhund, der Teddy!«, dachte Horkheimer in den Entstehungstagen der Dialektik der Aufklärung danach oft, »da juble ich jetzt, wenn er nicht herschaut, einen Widerspruch in die Dialektik der Aufklärung rein, den nicht einmal er bemerkt bzw. kapiert respektive eventuell noch zur bestimmten Negation emporretten kann hehe.«

Ob’s ihm gelungen ist, das bleibt sein Geheimnis, ebenso wie ob’s ihm Adorno nicht womöglich wissentlich hatte durchgehen lassen.

Radio Marx

Übrigens: Ich übernehme den Nürnberger Lokalradiosender afk max und benenne ihn um zu afk MARX.

Programm sieht dann so aus, dass einfach pausenlos aus den Marx-Engels-Werken vorgelesen wird, nämlich chronologisch MEW-Bd. 1, 2 …, 44 und wieder von vorne. Und zwar mit Verve!

Zwischendurch, wie es sich für einen Radiosender gehört, Nachrichten, z.B. «Ist der Sozialismus schon verwirklicht? Der Blick ausm Fenster sagt: Nein», «Löst sich der Staat schon selbst auf? Auch nein», Börsenkurse, Rohstoffpreise (Tee, Weizen, Leinwand etc.) + tagesaktuelle Zustandsbeschreibung des revolutionären Subjekts.

Vorstellbar wären auch Zuschauerquizze mit unterschiedlich schwierigen Fragen wie «Bestimmt das Bewusstsein das Sein oder das Sein das Bewusstsein?», «Was steht in MEW 14 auf S. 59 in Z. 32–35?», «Wie viel wog Karl Marx’ Kopfbehaarung?»

Sonntags um 12 Uhr dann für eine Stunde Musik. Playlist:
– Madonna: «Materialistic Girl»
– Metallica: «Welcome Home (Proletarian)»
– Notorious B.I.G.W.F. Hegel: «Phenamanahlogy of Spirit»
– Faith No More in Chains
– Alice (Still) in Chains
– Freestyle Agitrap von Dialektikal
– ansonsten Historic-Materialistic Metal, Progressive Produktivkraft Metal

So könnt’s klappen mit der Agitation der Massen!

Philosophische Ferngespräche

Das Telephon lehnte Immanuel Kant zeitlebens ab, er verwendete ausschließlich das Deontophon. Zwar konnte er mit kaum jemandem deontophonieren, weil dieser Apparat im Gegensatz zum Telephon keine große Verbreitung fand. Aber immerhin hatte er damit eine Standleitung zur Metaphysik der Sitten. (Wozu auch immer.)

Adorno-Allotria

Adornos agrarisches Lieblingswerkzeug war übrigens die Sichel. Oder, wie er sie gern hispanisierte: el sich.

***

«Geliebt wirst du einzig, wo du Stärkekartoffeln produzieren darfst, ohne schwach dich zeigen zu müssen.» (Bauernweisheit)

***

Hätte Adorno bis in die Nullerjahre gelebt – was hätte er wohl von der Popband «Sich und Sich» gehalten?

***