Jeder Böhmer …

«Jeder Böhme, so ein Sprichwort, ist ein Musikant, und wenn das auf jemanden zutrifft, dann auf Antonín Dvořák«, so die BR-Klassik-Moderatorin.

Liebe BR-Klassik-Moderatorin,
(1) wie soll das gehen, dass dieses Allgemeinsprichwort auf jemand Einzelnen im besonderen zutrifft? Entweder sind in Böhmen alle Musikant_innen, dann auch Dvořák, oder halt nicht, und dann auch nicht Dvořák.
(2) Dvořák war ja wohl kein Musikant. LG

Werbeanzeigen

Zurichtung

Weihnachtsgeschenk

»… gegen all das uns Auferlegte, gegen das, was die Welt aus uns gemacht hat und noch in unendlich viel weiterem Maß aus uns machen will. Etwas anderes als die Reflexion darauf bleibt uns nicht, und der Versuch, von vornherein im Bewußtsein seiner objektiven Ohnmacht dagegen anzugehen; …« Adorno: Probleme der Moralphilosophie (1963), Frankfurt a.M. 1996, S.249.

ʺʺʺduploʺʺʺʺ chocnut

ʺʺʺduploʺʺʺʺ chocnut = nix andres als Kinder Bueno mit ganzer Haselnuss in jeder Cremekammer und hat genau nix mit duplo («die längste Praline der Welt») zu tun 😡

Was stimmt nicht mit diesen Leuten? Wie dreist kann man die Verbraucher täuschen wollen?

(Geschmack 7,5/10)

 

Aerodynamik

27.10.2018 – Ein älteres Ehepaar steht bei einem älteren Antiquar, der vorm Laden ausweislich Schildern «Fahrräder zu kaufen» und «Räder zu verkaufen» anbietet. «Sie» hält ein Damenrad fest, «er» steht mordsskeptisch daneben, und der Antiquar entblödet sich nicht, bezüglich irgendeines Features am Rad daherzugschaftln: «Also klar, des is’ hald alles ach aweng was Aerodynamisches hald…!»

Also, Freunde … 😂 … ich mein, ein 125 Zentnertonnen schweres Damenfahrrad aus Betonstahlblei, da ist doch im Leben nix aerodynamisch dran – irgendwo muss aber auch mal Schluss sein mit Quatsch daherreden, das glaubt ihr doch langsam selbst nicht mehr, was ihr da aus Reklamezwecken so verzapft!

«Reflektion»

Übrigens: Von den Kathedern schallt nichts mehr denn «Reflektion». Die Brüder und Schwestern Lehrstuhl wissen offenbar nicht mehr, «wie ihre Sprache überhaupt noch geht» (Dickie Schubert, FRAKTUS), heißt das englische Wort «reflection» auf gut Deutsch doch immer noch Reflexion.
Sine laude, Versetzung gefährdet 😡

Vorauseilender Gehorsam

FJS-Pflicht

Hier in dieser Wohnung ist übrigens wegen der Kreuzpflicht für bayerische Behörden bereits in vorauseilendem Gehorsam nicht nur die gewiss schon in Vorbereitung befindliche Kreuzpflicht für Privatwohnungsküchen, sondern auch gleich die eventuell anstehende Franz-Josef-Strauß-Pflicht für Wohnräume aller Art* umgesetzt. Ein Prosit der Gemütlichkeit, zefix!

* Diese allerdings mit Kulleraugen, die FJS’ quakende Froschhaftigkeit voll zur Geltung bringen; was hoffentlich nicht als Blasphemie ausgelegt und mit Handgranaten geahndet wird.